Modul Motivation zur Partizipation – Kinderrat

Als Kinder- und Jugendverband sind wir der festen Überzeugung, dass die Meinung von Kindern stärker Gehör finden sollte - bei uns und überall! Aber was bedeutet Partizipation eigentlich für uns als Kinder- und Jugendverband und warum ist die gleichberechtigte Partizipation von Kindern und Jugendlichen innerhalb von Kinder- und Jugendverbänden so wichtig?

Gemeinsam werden wir Methoden und Anregungen finden, um bspw. einen Kinderrat ins Leben zu rufen und diesen auch konstruktiv in den eigenen Verband oder Verein zu integrieren. Außerdem werden verschiedene Methoden ausprobiert, die den Teilnehmer/innen die Grundhaltung und Funktionsweise eines Kinderrates näher bringen.

Referent: Steffen Buchholz

Steffen Buchholz ist im Landesverband Schleswig Holstein als ehrenamtlicher Referent für den Bereich Jugendgruppenarbeit zuständig. Einer der Schwerpunkte seiner Arbeit liegt auf der JuleiCa Aus- und Fortbildung. Selbst sagt er: „Als DLRG-Mitglied ist mir die Arbeit in meiner Ortsgruppe besonders wichtig. Dabei versuche ich, die Meinung von Kindern und Jugendlichen aktiv in den Alltag zu integrieren. Dabei helfen Projekte wie z. B. „Der Kinderrat“, bei dem Kinder ihren Verein mitgestalten können.“