#Gemeinsam

Bundesmedienkonferenz und Kick-Off Design

Wir laden dich vom 18.–20.01.2019 herzlich zur zweiten Bundesmedienkonferenz sowie zum Kick-Off für das neue Design der DLRG-Jugend nach Mainz ein. Für diesen aufregenden Entwicklungsprozess haben die Delegierten des Bundesjugendtages (BJT) Ende Oktober einstimmig den Startschuss gegeben. 

In das Projekt zur Entwicklung eines neuen Corporate Designs starten wir mit einer spannenden Zukunftswerkstatt, zu der alle Engagierten der DLRG-Jugend herzlich willkommen sind. Da alle Mitglieder die Möglichkeit erhalten sollen am neuen Design mitzuarbeiten, wird das Event verbandsoffen sein. Aus diesem Grund übernimmt der Bundesverband die Kosten für sämtliche Teilnehmer/innen. Allerdings sind die Plätze begrenzt und wir wollen allen LVs die Möglichkeit geben sich am Kick-Off zu beteiligen.

Passend zum Start des Design-Prozesses findet ergänzend ein inhaltlicher Workshop statt, in dem wir uns mit Marken beschäftigen und warum ihr Wiedererkennungswert wichtig ist.

Auf der Bundesmedienkonferenz werden nicht nur Kampagnen und Projektideen aus den Landesverbänden vorgestellt und diskutiert sondern auch Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung gefunden. Natürlich gibt es auch genug Raum, um einfach nur mit den anderen Teilnehmer/innen über Öffentlichkeitsarbeit zu schnacken. Wie beim letzten Mal möchten wir mit den Vertreter/innen der Landesverbände in den Dialog über die Zukunft der Medienarbeit in der DLRG-Jugend treten und diese #gemeinsam gestalten.

Sicher soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen, wir haben ein bisschen was für den Abend in petto...

Anmelden kannst du dich bis zum 01.01.2019 via anmeldung@dlrg-jugend.de. Nutze dafür gerne unser Anmeldeformular.
Deine zügige Antwort erleichtert unsere weiteren Planungen. Du kennst das. ;-)

Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 18 Uhr mit dem Abendessen und endet am Sonntag nach dem Mittagessen. Deine Fahrtkosten werden entsprechend der Reisekostenregelung (mit Formular) übernommen. Weitere Hinweise findest du in den Teilnahmebedingungen.

P.S.: Falls dein Kalender schon für ein anderes Event geblockt ist - keine Angst! Dies ist natürlich nicht die einzige Möglichkeit am neuen Design mitzuwirken! Melde dich einfach bei uns via medien@dlrg-jugend.de, wenn du Interesse hast.