Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bundesebene findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Mehr als schwimmen und retten:

Die DLRG-Jugend

Wir sind über 340.000 junge Menschen in mehr als 2.000 Gliederungen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG). Als eigenständiger und anerkannter Kinder- und Jugendverband steht nicht das Schwimmen und Retten im Zentrum unserer täglichen Arbeit, sondern die Kinder und Jugendlichen selbst.


Neben Freizeitangeboten vor Ort bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, früh Verantwortung zum Beispiel als Jugendleiter/in zu übernehmen und fördern mit einem reichhaltigen Fortbildungsprogramm die Stärken der jungen Mitglieder.


Dabei ist Partizipation Teil unserer DNA: Kinder und Jugendliche bestimmen selbst was sie erleben wollen, planen und organisieren eigenverantwortlich Events, vertreten in verbandlichen Gremien oder gegenüber Politik und Gesellschaft die Interessen von Kindern und Jugendlichen, machen auf gesellschaftliche Probleme mit kreativen Aktionen aufmerksam oder geben in Workshops und Seminaren das eigene Wissen weiter – unsere Angebote werden von jungen Menschen für junge Menschen geschaffen.


Durch unsere Abstammung eng mit dem Wasser verbunden liegt uns der Schutz von Gewässern besonders am Herzen. Wir engagieren uns aktiv Kindern und Jugendlichen die Werte einer nachhaltigen Entwicklung näher zu bringen und setzen uns in unserer Arbeit stark für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlage ein.


Bei uns sind alle Kinder und Jugendlichen willkommen — unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Abstammung, Sprache, Herkunft, Glauben, politischer Anschauung oder körperlicher Konstitution. Interkulturelle Öffnung und Inklusion sind für uns nicht nur Schlagworte, sondern Bausteine unserer täglichen Arbeit. Kulturelle Vielfalt in unseren Gruppen sowie in der Gesellschaft sehen wir als Chance und Herausforderung für jede/n Einzelne/n zugleich.